Startseite
  • +++ Über 24.000 Stimmen gegen schweren Güterverkehr übergeben +++
  • +++ Feuerwehr und Flecken verurteilen Anschlag aufsSchärfste +++
  • +++ Nach Unfall - Rettungshubschrauber landet in Fischbeck +++
  • +++ Brandanschlag Salzhemmendorf: Verdächtiger hat beim Löschen geholfen +++
  • +++ "Männerabend" am Lagerfeuer in Rinteln +++
  • +++ Anhänger macht sich selbständig - hoher Sachschaden in Steinbergen +++
  • +++ Motorrad gegen Bulli in Goldbeck - zwei Verletzte +++
  • +++ Brandanschlag: Update zu Festnahmen +++
  • +++ Fahndungserfolg: Mutmaßliche Täter des Brandanschlages gefasst +++
  • +++ 2000 nehmen an Kundgebung in Salzhemmendorf teil +++

Liveblog (ID: 1295924)

Möllenbeck (wm). Pastor Roland Trompeter scheidet am 1. September mit Erreichen des 65. Lebensjahres aus dem Dienst aus – soweit die offizielle Bestätigung von Ulf Preuß, Pressesprecher der evangelisch-reformierten Kirche, dem ...

Bückeburg. Letzter Höhepunkt beim Bürgerschießen 2015: Glockenschlag 15.25 Uhr waren sämtliche Kompanien des Bürgerbataillons zwischen Rathaus und Stadthaus angetreten.

Bückeburg. Sonntagvormittag: Nur noch wenige Stunden sind es bis zum anstrengenden Umzug, aber schon vier Tage sind seit Beginn des Bürgerschießens 2015 vergangen. Höchste Zeit also, vor dem anstrengenden Marsch durch die Stadt ...









Bild des Tages

Fertig machen zum Abschuss!

Die Sojus TMA-18Mis ist startklar. Am 2. September bringt die Rakete die ESA-Kosmonauten Aydyn Aimbetov (Kasachstan), Sergei Volkov (Russland) und Andreas Mogensen (Dänemark) zur Raumstation ISS. Foto: Sergei Ilnitsky

weitere Bilder

Bildergalerien

de plus

Salzhemmendorf: Der Schock sitzt tief

Weserbergland (as). Nach dem schnellen Fahndungserfolg der Polizei noch am Freitag ist in Salzhemmendorf Ruhe eingekehrt – allerdings nur vordergründig. Die Bürger sind geschockt, fassungslos über den menschenverachtenden ...

de plus

36-Jähriger legt Feuer in eigener Wohnung

Stadthagen (vin). Einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten hat am Sonnabend gegen 21.10 Uhr ein 36-jähriger Stadthäger ausgelöst. Der Mann war morgens der gemeinsamen Wohnung mit seiner Frau und den drei ...

de plus

Stükenstraße wieder frei

Rinteln (tol). Die Stükernstraße ist wieder für den verkehr freigegeben, sie wurde am Samstag fertiggestellt. Für das Auftragen der Fahrbahndecke war am Wochenende die Stükenstraße zwischen Krankenhagen und dem ...

e-Paper

Video & Foto

Magazine

Überregionales

Brandanschlag in Jamel auf eine Scheune von Nazigegnern: Der Ort in Mecklenburg gilt als Hochburg von Rechtsextremisten. Foto: Horst Lohmeyer/Archiv
de plus

Faktencheck: Wie braun ist der Osten?

Berlin/Dresden (dpa) - Ministerpräsidenten aus dem Osten warnen davor, Fremdenhass als alleiniges Problem der neuen Länder abzutun. Aber was sagen die Zahlen: Ist der Osten fremdenfeindlicher als der Westen?

GDL-Gewerkschaftschef Claus Weselsky. Foto: Kay Nietfled/Archivbild
de plus

Lokführergewerkschaft GDL: Weselsky schmeißt Vorgänger raus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Hauskrach bei der Lokführergewerkschaft GDL ist eskaliert. Der geschäftsführende Vorstand um Gewerkschaftschef Claus Weselsky hat gleich eine ganze Reihe früherer Top-Funktionäre aus der Gewerkschaft ausgeschlossen.

Gewalt vor dem ukrainischen Parlament in Kiew: Eine Verfassungsänderung treibt Demonstranten auf die Straße. Foto: Sergey Dolzhenko
de plus

Blutige Proteste in Ukraine: Ein Toter und Dutzende Verletzte

Kiew (dpa) - Bei gewaltsamen Protesten gegen eine Verfassungsreform haben ukrainische Nationalisten in Kiew einen Sprengsatz gezündet und mehr als 100 Menschen verletzt. Ein Angehöriger der Nationalgarde sei von einem Splitter ins Herz getroffen ...

Die polnische Eisenbahnstrecke Wroclaw-Walbrzych: Rollte hier ein Zug mit Nazi-Gold? Foto: Radek Pietruszka
de plus

Keine sicheren Beweise für Existenz von Zug mit Nazi-Gold

Walbrzych/Breslau (dpa) - Nach einer Sitzung des Krisenstabes sind die Erwartungen gedämpft worden, es existiere ein geheimnisvoller unterirdischer Raubschatz der Nazis in Niederschlesien.

Die IG Metall möchte keine Billiglohngruppe im Flächentarifvertrag. Foto: Jens Wolf
de plus

IG Metall gegen Billig-Lohngruppe im Flächentarif

Düsseldorf/Frankfurt (dpa) - Die IG Metall hat sich gegen eine Billig-Lohngruppe im Flächentarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie ausgesprochen.

Syrische Flüchlinge auf der Fähre «Eleftherios Venizelos». Foto: Orestis Panagiotou/Archiv
de plus

Tausende Flüchtlinge in Piräus

Athen (dpa) - An Bord der griechischen Fähre «Eleftherios Venizelos» sind 2500 Migranten im nahe Athen gelegenen Piräus angekommen. Das Schiff hatte 988 Flüchtlinge von der Insel Samos und 1512 von der Insel Lesbos abgeholt, wie ein Offizier der K ...

Zigaretten sollen im Auto ausbleiben, wenn Kinder dabei sind. Foto: Daniel Karmann
de plus

Drogenbeauftragte für Rauchverbot in Autos mit Minderjährigen

Berlin (dpa) - Die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) will Kinder vor schädlichem Zigarettenqualm in Autos schützen. In einem Interview mit der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung» hat Mortler ein Verbot innerhalb des Kinder- ...

Ezra Brhane aus Eritrea lächelt, als er von einem Bundespolizisten durchsucht wird. Mittlerweile kontrolliert die Bundespolizei in Rosenheim vorerst keine dort ankommenden Züge mehr. Foto: Nicolas Armer/Archiv
de plus

Polizei Rosenheim kontrolliert keine Flüchtlingszüge mehr

Rosenheim (dpa) - Wegen der sich verschärfenden Flüchtlingskrise kontrolliert die Bundespolizei in Rosenheim vorerst keine dort ankommenden Züge mehr. «Wir haben 350 Flüchtlinge auf unserer Dienststelle», sagte Polizeisprecher Rainer Scharf auf ...

Polizei im Bahnhof von Budapest: Wegen erhöhten Flüchtlingsandrangs ist ein Schnellzug aus Ungarn auf dem Weg nach Wien an der Grenze gestoppt worden. Foto: Bea Kallos
de plus

Flüchtlinge in Ungarn drängen gen Westen

Budapest/Wien (dpa) - Die Flüchtlingskrise in Europa nimmt immer dramatischere Dimensionen an: Ungarische Polizisten zogen sich laut Augenzeugen vom Budapester Ostbahnhof zurück, wo Hunderte Migranten die Züge nach Österreich stürmten.

Beim Besuch von Angela Merkel im sächsischen Heidenau skandierten Demonstranten «Volksverräter» - ein politischer Kampfbegriff aus der NS-Zeit. Foto: Jan Woitas
de plus

Merkel appelliert an Bürger: Folgen Sie Fremdenfeinden nicht

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Bevölkerung aufgerufen, sich klar von Fremdenfeinden und deren Hetze gegen Flüchtlinge zu distanzieren. «Folgen Sie denen nicht, die zu solchen Demonstrationen aufrufen», sagte Merkel in Berlin.

Bahnhof im ungarischen Hegyeshalom: Die ungarische Polizei zieht sich von den Bahnhöfen zurück. Foto: Herbert P. Oczeret
de plus

Flüchtlinge in Ungarn drängen nach Westen

Budapest/Wien (dpa) - Die ohnehin schon dramatische Flüchtlingskrise in Europa hat sich nochmals verschärft: Die ungarische Polizei zog sich Medienberichten zufolge vom Budapester Ostbahnhof zurück, wo Hunderte festsitzende Migranten seit dem Morgen i ...

Kevin De Bruyne rechtfertigt seinen Wechsel nach England. Foto: Peter Steffen
de plus

De Bruyne über Rekordwechsel: «Muss Risiko eingehen»

Wolfsburg (dpa) - Kevin De Bruyne hat seinen Bundesliga-Rekordwechsel für rund 75 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zu Manchester City verteidigt.

Palmyra im Jahr 2010: Die IS-Terroristen setzen ihre Zerstörung der unersetzlichen ALtertümer fort. Foto: Youssef Badawi/Archiv
de plus

IS sprengt antiken Tempel in Palmyra

Damaskus (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in der zentralsyrischen Stadt Palmyra eines der bedeutendsten antiken Bauwerke der arabischen Welt zerstört. Die Extremisten sprengten den rund 2000 Jahre alten Baaltempel, wie Aktivsten ...

Die Pirate-Bay-Gründer Gottfrid Svartholm Warg (l.) und Peter Sunde im Jahr 2009 auf dem Weg zu ihrem Prozess in Stockholm. Foto: Bertil Ericson/Archiv
de plus

Pirate-Bay-Gründer wehrt sich gegen Auslieferung an Schweden

Frederiksberg (dpa) - Der Hacker und Pirate-Bay-Mitgründer Gottfrid Svartholm Warg wehrt sich gegen seine Auslieferung aus Dänemark an Schweden.

Die Teuerungsrate in Deutschland liegt weit unter die Zielmarke der Europäischen Zentralbank (EZB). Foto: Oliver Berg
de plus

Fallende Spritpreise halten Euro-Inflation auf Mini-Niveau

Luxemburg (dpa) - Die Teuerung im Euroraum bleibt wegen gesunkener Energiepreise auf sehr niedrigem Niveau. Die jährliche Inflationsrate betrug im August 0,2 Prozent, teilte die europäische Statistikbehörde Eurostat am Montag in Luxemburg in einer ers ...

Textanzeige
Kredit online beantragen und dabei sparen – jetzt auf Finanzcheck.de vergleichen.
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG