Startseite
  • +++ Obernkirchen: 87-Jährige mit "Glaswasser-Trick" um 700 Euro erleichtert +++
  • +++ Obernkirchen: Stallgebäude brennt +++
  • +++ Bückeburg: Kaputter Fernseher und leere Geldbörse gestohlen +++
  • +++ Rinteln: Handys aus Rucksäcken im Freibad geklaut +++
  • +++ Rinteln: Kühlergrill aus Pkw gestohlen +++
  • +++ Rinteln: 15-Jährige soll im Freibad sexuell bedrängt worden sein +++
  • +++ Steinbergen: Fahrzeugbrand auf Steinzeichen-Parkplatz +++
  • +++ Bückeburg: Tatverdächtiger zum schweren Überfall auf eine 79-Jährige verhaftet +++
  • +++ Rinteln: Unverschlossenes Fahrrad gestohlen +++
  • +++ Rinteln: Rollstuhl gestohlen +++

LANDKREIS. Bei der Sparkasse Schaumburg geht heute eine Ära zu Ende: Im Kreis von rund 200 Gästen aus Politik und Wirtschaft, aus Verbänden und der Mitarbeiterschaft wird Hans-Heinrich Hahne nach über 30-jähriger Tätigkeit im Vorstand des Unternehmens feierlich in den Ruhestand verabschiedet.

BÜCKEBURG. Manche Schätze des Museums Bückeburg bekommen Besucher nur selten zu Gesicht, sie lagern im Depot. Dazu gehören Trachtenpuppen aus mehreren Jahrhunderten. Jetzt wird eine Sonderausstellung vorbereitet.

BÜCKEBURG. Beim jüngsten Treffen der Bürgerinitiative gegen den trassenfernen Ausbau der Bahn in Bückeburg, Minden und Porta Westfalica (Bigtab) nahmen Redner zu dem, was ihnen da vor vier Monaten mit dem Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 ins Haus geflattert war, kein Blatt mehr vor den Mund.

VELTHEIM. Wenn am Freitag, 5. August, in den Veltheimer Weserwiesen das Festival beginnt, ist Wolfgang Kuhlmann (63) ähnlich aufgeregt wie beim ersten „Umsonst & Draußen“ vor 41 Jahren.







Bild des Tages

Sturz

Sturz: Papst Franziskus stolpert auf dem Podest am Altar im Kloster Jasna Gora, als er ein Weihrauchfass in der Hand hält.

weitere Bilder

Bildergalerien

Der Tag nach dem Ausbruch des Feuers: Da in den Strohmassen noch viele Glutnester zu finden sind, schaffen die Einsatzkräfte das qualmende Material haufenweise mit Baggern aus der Halle, um es im Freien zu löschen. Aufgrund des matschigen Untergrundes ist
de plus

Selbstentzündung unwahrscheinlich

NIEDERNWÖHREN. Die Löscharbeiten am Hafen in Wiehagen haben nach dem Großbrand in einer Lagerhalle auch gestern noch den Einsatz zahlreicher Feuerwehrleute erfordert.

e-Paper

Video & Foto

Magazine

Überregionales

Die Aufnahme zeigt das Logo von Microsoft auf der CeBit-Messe in Hannover. Foto: Mauritz Antin/Illustration
de plus

Microsoft streicht weitere Jobs nach Smartphone-Einschnitten

Redmond (dpa) - Microsofts weitgehender Ausstieg aus dem Smartphone-Geschäft kostet weitere 2850 Jobs.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern Johannes Paul II. und Benedikt XVI. will Franziskus in Auschwitz schweigen und in Stille beten. Foto: Pawel Supernak
de plus

Papst Franziskus besucht Auschwitz

Krakau (dpa) - Papst Franziskus ist im ehemaligen deutschen Vernichtungslager Auschwitz eingetroffen. An dem Ort unvorstellbarer Nazi-Verbrechen durchschritt er das Eingangstor des früheren Stammlagers, über dem der zynische Spruch «Arbeit macht frei» steht.

In der Börse in Frankfurt am Main spiegelt sich ein Händler in einem Logo des Deutschen Aktienindex (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen
de plus

Dax steigt zum Ende der Woche

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich zum Handelsstart heute von den Beschlüssen der japanischen Notenbank unbeeindruckt gezeigt.

Cem Özdemir schämt sich «für das Versagen der Weltgemeinschaft, von Europa und vor allem auch von Deutschland». Foto: Britta Pedersen/Archiv
de plus

Opposition kritisiert Merkel: Fluchtursachen ausgeklammert

Berlin (dpa) - Nach der Sommer-Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Opposition eine Schieflage in der Flüchtlingspolitik kritisiert. Die Bekämpfung von Fluchtursachen verkomme derzeit zur hohlen Phrase, sagte Grünen-Chef Cem Özdemir den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Im Grundgesetz findet sich keine klare Regelung für den Einsatz der Bundeswehr im Inland. Foto: Bernd Settnik/Archiv
de plus

Streit um Gesetzesänderung für Bundeswehreinsatz im Inland

Berlin (dpa) - Die Anschläge in Bayern haben den Streit über einen Einsatz der Bundeswehr im Inland neu entfacht. Die CSU hält eine Grundgesetzänderung für notwendig, um den Einsatz der Bundeswehr im Inneren zur Abwehr von Terrorgefahren und zur Grenzsicherung zu ermöglichen oder zu erleichtern.

Bankenviertel in Frankfurt am Main: Europas Bankenaufseher haben erneut mögliche Altlasten oder Kapitallöcher in den Bilanzen der Kreditinstitute gesucht. Foto: Boris Roessler/Archiv
de plus

Aufseher informieren über Banken-Stresstest

Frankfurt/Main (dpa) - Seit der jüngsten Finanzkrise hat sich einiges getan in Europas Bankenlandschaft. Viele Häuser sind nach Einschätzung der Aufseher inzwischen solider aufgestellt.

Die Statue von Linienrichter Tofiq Bahramov thront in Baku auf einem Podest in einem sternförmigen Rosenbeet. Foto: Bernd Thissen
de plus

«Nicht im Tor! Kein Tor! Oder doch?» - 50 Jahre Wembley

London (dpa) - «England 2 Germany W. 2» steht auf der Anzeigetafel im Wembley-Stadion. Dort verfolgen Königin Elizabeth II. und rund 97 000 Fans ein Fußball-Drama. Kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit im WM-Finale am 30. Juli 1966 hat Wolfgang Weber den Ausgleich für «West-Deutschland» erzielt.

Jeff Bezos schob sich in der «Forbes»-Reichenliste an Starinvestor Warren Buffett vorbei auf Platz drei. Foto: Michael Reynolds
de plus

Amazon meldet Rekord-Gewinn

Seattle (dpa) - Amazon hat dank brummender Geschäfte mit Cloud-Diensten im zweiten Quartal einen weiteren Rekordgewinn verbucht. Der Überschuss kletterte im Jahresvergleich von 92 auf 857 Millionen Dollar (derzeit etwa 774 Mio Euro), wie der weltgrößte Online-Händler nach US-Börsenschluss mitteilte.

Gegen das «Karriere-Ziel» Bundestagsmandat: Jan van Aken fordert mehr Fluktuation im Reichstag. Foto: Paul Zinken/Archiv
de plus

Sollen Abgeordnete nur noch zwei Wahlperioden bleiben?

Berlin (dpa) - Der Linke-Politiker Jan van Aken fordert Höchstgrenzen für die Zugehörigkeit von Abgeordneten im Bundestag. «Zwei Legislaturperioden sind genug - und zwar aus privaten wie aus politischen Gründen», sagte der außenpolitische Sprecher der Linksfraktion der «Berliner Zeitung».

Stau auf der Autobahn A8 in der Nähe des Leonberger Dreiecks in Baden-Württemberg. Foto: Christoph Schmidt
de plus

Eine Woche Sommerferien in ganz Deutschland

Berlin (dpa) - Von diesem Samstag an sind alle Bundesländer für eine knappe Woche gemeinsam in den Sommerferien. Das finden rund die Hälfte aller Menschen in Deutschland (47 Prozent) gut, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur ergab.

Ganz in Weiß: Hillary Clinton ist die erste Frau, die für eine der beiden großen US-Parteien antritt. Zusammen mit Tim Kaine will sie das Rennen um das Weiße Haus für die Demokraten entscheiden. Foto: Shawn Thew
de plus

Clinton nimmt Nominierung als Präsidentschaftskandidatin an

Philadelphia (dpa) - Donald Trump gegen Hillary Clinton: Das historische Präsidentschaftsrennen in den USA, an dem erstmals eine Frau teilnimmt, ist eröffnet.

Die mehr als 850.000 in Großbritannien lebenden Polen seien weiterhin willkommen, sagte May (l) bei ihrem Antrittsbesuch in Warschau. Foto: Tomasz Gzell
de plus

May und Szydlo wollen enger zusammenarbeiten

Warschau (dpa) - Polen und Großbritannien wollen trotz des Brexit-Votums ihre Zusammenarbeit vertiefen. «Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) sollte unsere Beziehungen nicht schwächen sondern stärken», sagte Premierministerin Theresa May bei ihrem Antrittsbesuch in Warschau.

Carlo Ancelotti kommt bei den Spielern gut an. Foto: John Gress
de plus

«Cooler» Ancelotti kommt an - Bayern-Stil: Schnell zum Tor

Charlotte (dpa) - Carlo Ancelotti ist auf der ersten großen Reise mit dem FC Bayern intensiv gefordert. Aber sein Wirken kommt an. Die Rolle als Pragmatiker und Menschenfänger erfüllt der Italiener auf Anhieb überzeugend.

Die ÖBB werden voraussichtlich täglich drei Euronight-Züge mit Schlaf-, Liege- und Sitzwagen zusätzlich durch Deutschland fahren lassen. Foto: Bodo Marks/Archiv
de plus

Österreicher übernehmen Nachtzüge in Deutschland

Berlin/Wien (dpa) - Bahnfahrer werden auch künftig Nachtzüge mit Schlaf- und Liegewagen in Deutschland nutzen können. Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) wollen zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember den Großteil der Verbindungen ersetzen, die die Deutsche Bahn (DB) aufgibt.

Ministerpräsident Kretschmann stellt gegenüber Ankara klar: «Genau das werden wir selbstverständlich nicht machen.» Foto: Marijan Murat
de plus

Türkei: Deutschland soll Gülen-Einrichtungen überprüfen

Stuttgart (dpa) - Die Türkei hat die baden-württembergische Landesregierung aufgefordert, Einrichtungen der Gülen-Bewegung zu überprüfen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sagte der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung», dies habe ihn in höchstem Maße befremdet.

Textanzeige
Kredit online beantragen und dabei sparen – jetzt auf Finanzcheck.de vergleichen.
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG