Startseite
  • +++ Verkehrsschild in Auetal gestohlen +++
  • +++ Unfall: Parkendes Auto übersehen +++
  • +++ Betrunken mit dem Auto unterwegs +++
  • +++ Schuppen auf Kirchengelände aufgebrochen +++
  • +++ Beratungsnachmittag der Hochschule Weserbergland am 11. Februar +++
  • +++ Auetal: Einbruch in Einliegerwohnungen +++
  • +++ Räucherofen aus Rintelner Carport gestohlen +++
  • +++ Rinteln: Diebstahl im Schuhgeschäft +++
  • +++ Bückeburg: Positiver Kokaintest bei Mercedesfahrer +++
  • +++ Obernkirchen: Fahranfänger unter Drogeneinfluss +++

Bückeburg. Bückeburg, helau! Während im Rheinland die fünfte Jahreszeit sturmbedingt mit stark angezogener Handbremse gefeiert wurde und in einigen Karnevals-Hochburgen angesichts des drohenden Wetter-Unbills sogar ganz ausfiel, ...

Bückeburg. Strahlende Gesichter an einer der größten Ausbildungswerkstätten der Bundeswehr: Im Rahmen der jüngsten Freisprechung hat Brigadegeneral Uwe Klein den Absolventen an der Ausbildungswerkstatt Heer (H) die ...

Lauenau/Messenkamp. Die Polizei ermittelt derzeit gegen drei Spieler der U19-Mannschaft von Hannover 96. Die jungen Männer im Alter von 18 und 19 Jahren sollen geplant haben, eine Spielhalle in Lauenau zu überfallen. Allerdings setzten sie ...

Rinteln. Beim Niedersächsischen Forstamt in Hessisch Oldendorf hat man auf den tragischen Unfall in Friedrichswald am Samstag, bei dem einem 19-Jährigen beim Arbeiten im Wald ein Arm abgetrennt worden ist, mit Bestürzung reagiert. ...









Bild des Tages

Zur Feier des Tages

In Mexiko-Stadt wird die neue Zentrale der BBVA-Bank feierlich eingeweiht. Foto: Jose Mendez

weitere Bilder

Bildergalerien

de plus

AfD will in den Rintelner Stadtrat

Rinteln. Die Alternative für Deutschland (AfD) will in den Rintelner Stadtrat.Mit Blick auf die Kommunalwahlen im September hat die AfD nun einen Rintelner Stadtverband gewählt. Vorsitzender ist Dr. Jens Wilharm, stellvertretende VorsitzendeCorinna Scheiper, Schriftführer Dr. Adolf Friedrich Rinne und Beisitzerin Maja Wilharm. “Ich sehe die Gründung des Stadtverbandes als positives Signal an die Rintelner Bürger, die sich für die Partei interessieren. Es ist schon etwas anderes, wenn es Ansprechpartner vor Ort gibt. Selbstverständlich hat der Zeitpunkt der Stadtverbandsgründung auch etwas mit den kommenden Kommunalwahlen zu tun. Wir wollen für die Wahlen zum Rintelner Stadtrat antreten", ...

de plus

Mit Spezialtinktur gegen Schmierereien

Bückeburg. Über diese Verwechselung schmunzelt Siegfried Wache noch immer: Als er vor einigen Wochen unerwünschte Schmierereien in der Bahnhofunterführung übertünchte, wurde er von einer erzürnten Reisenden „angemacht“, was er denn da wohl tue. Die Frau war nicht wenig erstaunt, als Wache klarstellte, dass er nicht der Schmutzfink sei, sondern derjenige, der sich ehrenamtlich um Pflege und Erhalt der Kunstwerke in der Unterführung kümmere. Und damit hat er in letzter Zeit immer häufiger zu tun, wie er jetzt Mitgliedern der Senioren-Union (SU) erklärte, die sich bei ihm für sein Engagement bedankten.

de plus

„Entführung“ durch clevere Kinder vereitelt!

Bad Eilsen. Die „Lange Nacht der Geschichten“ ist seit Jahren eine bei Kindern und Jugendlichen beliebte Veranstaltung, bei der man nicht fehlen darf. Es gibt wohl kaum ein Kind in der Gemeinde, das noch nicht eine Nacht in der Christuskirche geschlafen hat und dabei Abenteuer erleben und viele Geschichten hören konnte.Am Wochenende war es wieder soweit. 80 Kinder und Jugendliche hatten sich für die 9. Lange Nacht angemeldet. Am Freitagabend begann zunächst die Nacht der „Kleinen“.

e-Paper

Video & Foto

Magazine

Überregionales

In einem Netzkäfig sitzen Moskitos in den gesicherten Räumen der «Insect Pest Control» der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) in Seibersdorf, Österreich. Foto: Jan Gott
de plus

Atomenergiebehörde sterilisiert Mücken im Kampf gegen Zika

Seibersdorf (dpa) - Es riecht streng im Labor - eine malzig, metallene, modrige Note liegt in der Luft. In großen Schalen liegt das Futter für die Mücken, bestehend aus Fischmehl, Hefe, Rinderleber in Pulverform und Kuhblut.

Gefährlicher Defekte an Airbags des Lieferanten Takata sorgen für viele Rückrufe. Foto: Jeff Kowalsky
de plus

USA: VW ruft wegen Problem-Airbags 680 000 Wagen zurück

Wolfsburg (dpa) - Wegen möglicher gefährlicher Defekte an Airbags muss auch Volkswagen wie erwartet in den USA einen großen Rückruf starten. Rund 680 000 Wagen müssten vorsorglich wegen denkbarer Probleme mit Teilen des Lieferanten Takata in die Werkstätten, sagte ein VW-Sprecher.

Pascal Wehrlein soll nach Medienberichten ein Cockpit beim F1-Team Manor erhalten. Foto: Deniz Calagan
de plus

Telefon-Pk und Meeting: Wehrleins erster F1-Arbeitstag

Banbury (dpa) - Telefonkonferenz, Sitzprobe, Teammeeting: An seinem ersten Arbeitstag in der Formel-1-Schmiede von Manor blieb Pascal Wehrlein kaum Zeit zum Durchatmen.

Google weitet das «Recht auf Vergessenwerden» für Nutzer in Europa weiter aus. Foto: Justin Lane/Archiv
de plus

Google weitet «Recht auf Vergessenwerden» bei Suchergebnissen aus

Mountain View (dpa) - Google weitet nach Druck von Datenschutzbehörden das «Recht auf Vergessenwerden» für Nutzer in Europa weiter aus. Demnächst sollen angeprangerte Suchergebnisse im Land des Antragstellers auch auf nicht-europäischen Google-Websites herausgefiltert werden.

Twitter kämpft mit Neuerungen gegen den Verfall des Aktienkurses. Foto: Jörg Carstensen/Archiv
de plus

Twitter bietet Sortierung der Nachrichten nach Relevanz an

San Francisco (dpa) - Twitter gibt seinen Nutzern wie erwartet die Möglichkeit, die Nachrichten vom Computer gewichten zu lassen.

Doppelter Zaun an der mazedonischen Grenze: Griechenland bereitet sich auf eine mögliche Schließung seiner nördlichen Grenze durch Mazedonien vor. Foto: Nake Batev
de plus

Die Balkanroute könnte für Flüchtlinge bald dicht sein

Athen/Skopje (dpa) - In Griechenland und dem südlichen Balkan zeichnet sich eine massive Verschärfung der Flüchtlingskrise ab. Mazedonisches Militär zog weitere mit Stacheldraht bewehrte Zäune an der Grenze zu Griechenland hoch.

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen
de plus

Dax steigt wieder über 9000 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Nach seinem jüngsten Absturz hat der Dax die Marke von 9000 Punkten zurückerobert. Von der Rede der US-Notenbankchefin Janet Yellen vor dem Finanzausschuss des Repräsentantenhauses gingen zunächst keine allzu großen Impulse aus.

Huub Stevens ist nicht mehr Trainer von 1899 Hoffenheim. Foto: Uwe Anspach
de plus

Herzrhythmusstörungen: Stevens tritt als 1899-Coach zurück

Zuzenhausen (dpa) - Huub Stevens hat sein Traineramt bei 1899 Hoffenheim wegen «Herzrhythmusstörungen» niedergelegt. Das bestätigte der Niederländer während einer Pressekonferenz des Fußball-Bundesligisten.

Heruntergelassene Jalousien versperren am Bahnhof in Bad Aibling den Blick in das Fahrdienstleiter-Stellwerk. Foto: Uwe Lein
de plus

Ursache für Zugunglück von Bad Aibling noch unklar

Bad Aibling (dpa) - Die Ursache des schweren Zugunglücks in Bayern ist weiter unklar. Bisher gebe es keine Hinweise auf einen technischen Fehler oder Fehler bei der Signalbedienung durch einen der Lokführer, sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in Bad Aibling.

Leverkusens Trainer Roger Schmidt (2.v.l.) nimmt seine Spieler nach der Niederlage in Schutz: «Die Mannschaft war motiviert.» Foto: Guido Kirchner
de plus

Aus der Traum für Bayer - Eichin: «in der Liga bleiben»

Leverkusen (dpa) - Es ist immer das Gleiche. Wenn es um Alles oder Nichts geht, versagt Bayer Leverkusen.

Ein wichtiger Trend auf der Weltleitmesse für Naturkost ist «Superfood» in Bio-Qualität. Foto: David Ebener
de plus

Markt mit Bio-Lebensmitteln um 11 Prozent gewachsen

Nürnberg (dpa) - Der Boom bei Naturkost verstärkt den Ruf von Landwirten nach staatlichen Fördermitteln. Die Branche sieht nun den Staat in der Pflicht.

Tritt zurück: Frankreichs Außenminister Laurent Fabius. Foto: Patrick Seeger/Archiv
de plus

Fabius tritt als französischer Außenminister ab

Paris (dpa) - Außenminister Laurent Fabius verlässt die französische Regierung. Der 69-Jährige wechselt von seinem Regierungsposten in den Verfassungsrat des Landes. Präsident François Hollande kündigte an, Fabius zum Präsidenten des obersten Entscheidungsgremiums für Verfassungsfragen ernennen zu wollen.

Container werden in Hamburg im Hafen abgefertigt. Foto: Axel Heimken/Archiv
de plus

Hafen Hamburg fällt auf Platz drei in Europa zurück

Hamburg (dpa) - Chinas schwächelnder Außenhandel und Russlands Wirtschaftsprobleme haben Hamburgs Containerhafen auf Platz drei in Europa abrutschen lassen. Durch ein deutliches Minus von 9,3 Prozent beim Containerumschlag fiel die Hansestadt im Ranking hinter Rotterdam und Antwerpen zurück.

Unterstützer des Republikaners John Kasich verfolgen die Auszählung in New Hampshire. Foto: Katherine Taylor
de plus

Stand der Delegierten bei den US-Vorwahlen

Washington (dpa) - Die Vorwahlen in den Vereinigten Staaten in 50 Bundesstaaten, dem Hauptstadt-District of Columbia und fünf Außengebieten sollen die Kandidaten der beiden großen Parteien herausfiltern.

Der Immobilienkonzern Vonovia versucht seit Langem den Konkurrenten Deutsche Wohnen zu übernehmen. Im Übernahmekampf ist er nun gescheitert. Foto: Bernd Thissen/Archiv
de plus

Vonovia scheitert im Übernahmekampf um Deutsche Wohnen

Bochum (dpa) - Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia ist mit seinen Plänen zur feindlichen Übernahme des Rivalen Deutsche Wohnen gescheitert. Vonovia-Chef Rolf Buch räumte ein, die Annahmequote für die Milliardenofferte habe nach vorläufigen Zahlen nur bei rund 30,4 Prozent gelegen.

Textanzeige
Kredit online beantragen und dabei sparen – jetzt auf Finanzcheck.de vergleichen.
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG