Startseite
  • +++ Stadt Rinteln warnt vor Abzocke +++
  • +++ Illegaler Müll in Straßengraben bei Schaumburg +++
  • +++ Rintelner Arzt vertritt Niedersachens Mediziner +++
  • +++ Illegale Müllentsorgung an Rintelner Waldweg +++
  • +++ Obernkirchen: Etwas zu viel getrunken +++
  • +++ Bückeburg: Jaguar ohne Versicherung +++
  • +++ Trickdiebstahl mit Klemmbrett +++

Bad Eilsen. Die „Lange Nacht der Geschichten“ ist seit Jahren eine bei Kindern und Jugendlichen beliebte Veranstaltung, bei der man nicht fehlen darf. Es gibt wohl kaum ein Kind in der Gemeinde, das noch nicht eine Nacht in der ...

Obernkirchen (jak). Die Eiswette war verloren, bevor sie begonnen hatte: Nicht eine einzige Eisscholle ließ sich in diesem Jahr im Sonnenbrinkbad blicken. Das hinderte die zahlreichen anwesenden Obernkirchner aber nicht, sich einen tollen ...

Bückeburg. „Heute ist ein ungemein guter und erfreulicher Tag“, brachte es Ortsbrandmeister Reiner Weßling auf den Punkt. Mit der Übergabe des Rettungsboots II an die Ortsfeuerwehr Evesen und des Mittleren ...

Bückeburg. Dass Christian Berg den Rathaussaal schon seit Jahren liebevoll „sein Wohnzimmer“ nennt, ist bekannt. In diesem Jahr muss er sich darin besonders wohl gefühlt haben, so begeistert, wie das Publikum dort auf seine ...









Bild des Tages

Vermummter Bräutigam

Vermummter Bräutigam: Ein indischer Moslem trägt ein traditionelles Hochzeitsgewand. Er nimmt an einer Massenhochzeit in Mumbai teil, bei der 19 Paare gleichzeitig verheiratet werden. Foto: Sedat Suna

weitere Bilder

Bildergalerien

de plus

„Nimm’s mit ’nem Lächeln im Gesicht“

Bückeburg. Dass Christian Berg den Rathaussaal schon seit Jahren liebevoll „sein Wohnzimmer“ nennt, ist bekannt. In diesem Jahr muss er sich darin besonders wohl gefühlt haben, so begeistert, wie das Publikum dort auf seine Inszenierung von Hans Christian Andersens „Schneekönigin“ reagierte. Erneut ist es dem Cuxhavener Bühnen-Magier und Regie-Tausendsassa bravourös gelungen, aus einer bekannten Vorlage zwei Stunden ebenso fantasievolles und ideenreiches wie turbulentes und unterhaltsames Familien-Entertainment auf die Bühne zu zaubern.

de plus

Vereinslandschaft bereichert

Meinsen/Warber. Die Vereinslandschaft in Meinsen-Warber ist am zurückliegenden Wochenende um eine Facette bereichert worden. „Dorfjugend Meinsen-Warber“ lautet die offizielle Bezeichnung einer Gemeinschaft, die überwiegend aus jungen Leuten besteht und die sich zeitgemäßen wie traditionellen Zwecken gleichermaßen widmen will. 44 Interessenten signalisierten während der im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde abgehaltenen Gründungsversammlung ihre Bereitschaft zum Beitritt.

de plus

Bestes Ergebnis: Alle Trecker top!

Luhden. „Bewegen Sie bitte die Lenkung, und betätigen Sie beiderseitig die Blinker!“ Diplom-Ingenieur Gunnar Dubiel vom TÜV Nord trat dann dichter an den Trecker heran und begutachtete den Zustand der breiten Reifen, ihre Achsaufhängung und die Lenkung.Seit 13 Jahren hat er im Winter einmal seinen Arbeitsplatz für einige Stunden in die Gaststätte Thies in Luhden ausgelagert. „Wir wollen auf diese Weise den Landwirten längere Anfahrtswege ersparen; nach Luhden kommen wir schon an die 30 Jahre“, versicherte der Sachverständige.Diesmal hatte er an einem Vormittag elf landwirtschaftliche Zugmaschinen auf ihre Fahrtauglichkeit zu prüfen. Der Zeitpunkt ist bewusst gewählt. In ...

e-Paper

Video & Foto

Magazine

Überregionales

Bernie Sanders während einer Wahlkampfveranstaltung in Nashua, New Hampshire. Foto: Michael Reynolds
de plus

US-Wahlkampf: Das Sieben geht weiter

Concord (dpa) - Mit der Vorwahl im Bundesstaat New Hampshire geht in den USA heute das Rennen um die Präsidentschaftskandidaten von Demokraten und Republikanern weiter.

Der schwache Euro half den Unternehmen ebenso wie die Erholung der Konjunktur in Europa. Foto: Axel Heimken
de plus

Rekordjahr für Deutschlands Exporteure?

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Exporteure haben aller Voraussicht nach ein Rekordjahr hinter sich - es wäre das zweite in Folge. Genaue Zahlen zum Außenhandel 2015 gibt es heute vom Statistischen Bundesamt.

Tui zählt weltweit rund 76.000 Mitarbeiter, davon gut 10.000 in Deutschland. Foto: Julian Stratenschulte
de plus

Tui empfängt Anteilseigner zur Hauptversammlung in Hannover

Hannover (dpa) - Der weltgrößte Touristikkonzern Tui empfängt seine Aktionäre heute in Hannover. Es ist die zweite Hauptversammlung nach der Komplettfusion mit der einstigen britischen Tochter Tui Travel.

Der linke Ökonom Varoufakis setzt auf einen verfassungsgebenden Prozess von unten. Foto: Jörg Carstensen
de plus

Varoufakis stellt neue Demokratie-Bewegung vor

Berlin (dpa) - Zusammen mit Mitstreitern aus ganz Europa will der ehemalige griechische Finanzminister Gianis Varoufakis heute in Berlin eine neue pan-europäische Demokratiebewegung vorstellen.

Duisburgs Spieler sind enttäuscht. Foto: Friso Gentsch
de plus

Duisburger Abstiegssorgen immer größer - 1:2 in Bielefeld

Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld hat die Abstiegssorgen beim MSV Duisburg weiter verschärft. Die Ostwestfalen besiegten den Aufsteiger mit 2:1 (2:1).

Syrische Flüchtlinge besteigen in Serbien einen Zug, der sie nach Kroatien bringen soll. Foto: Djordje Savic/Archiv
de plus

Analyse: Balkanländer fordern Konzepte von der EU

Belgrad (dpa) - «Serbien kann nicht 100 000 oder 200 000 Flüchtlinge aufnehmen. Wir werden nicht zum Parkplatz werden», hat Serbiens Regierungschef Aleksandar Vucic vergangene Woche klar gemacht.

Instagram auf dem Smartphone: Die App lässt Nutzer künftig zwischen verschiedenen Profilen wechseln. Foto: Britta Pedersen
de plus

Instagram lässt Nutzer ihre Profile in der App wechseln

San Francisco (dpa) - Der Foto-Dienst Instagram lässt Nutzer künftig in den Apps zwischen verschiedenen Profilen wechseln. Da viele der über 400 Millionen Instagram-Mitglieder verschiedene private und auch berufliche Accounts unterhalten, war eine solche Funktion häufig verlangt worden.

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen
de plus

Konjunktursorgen drücken Dax unter 9000 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Erneuter Ausverkauf am deutschen Aktienmarkt: Erstmals seit Oktober 2014 hat der Dax wieder unter der psychologisch wichtigen Marke von 9000 Punkten geschlossen.

"Stoppt das Töten in Syrien!" Demonrtanten protestieren in Genf gegen das Assad-Regime. Foto: Martial Trezzini/Archiv
de plus

UN-Ermittler: Tausende von Gefangenen in Syrien getötet

Genf/Damaskus (dpa) - In Gefängnissen des Assad-Regimes sowie Haftlagern extremistischer Gruppen sind in Syrien nach UN-Angaben Tausende von Menschen gequält und getötet worden.

Flüchtlinge warten an der deutsch-österreichischen Grenze. Im Streit um den Familiennachzug gibt es in der großen Koalition weiter Streit. Foto: Armin Weigel/Archiv/Symbolbild
de plus

Merkel sucht nach Verbündeten in der Flüchtlingskrise

Ankara/Berlin (dpa) - Zur Bewältigung der Flüchtlingskrise setzt Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zunehmend auf eine Koalition der Willigen in der EU sowie direkte deutsch-türkische Kooperation.

Kanzlerin Angela Merkel mit Ministerpräsident Ahmet Davutoglu in Ankara. Foto: dpa
de plus

Merkel um Koalition der Willigen für Flüchtlinge bemüht

Ankara/Berlin (dpa) - Zur Bewältigung der Flüchtlingskrise setzt Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zunehmend auf eine Koalition der Willigen in der EU sowie direkte deutsch-türkische Kooperation.

Bundesverkehrsminister Dobrindt warnt die Deutsche Bahn vor Verzögerungen beim geplanten kostenlosen WLAN für die zweite Klasse im ICE. Foto: Rainer Jensen/Archiv
de plus

Bund mahnt: WLAN für alle im ICE muss 2016 kommen

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat die Deutsche Bahn vor Verzögerungen beim geplanten kostenlosen WLAN für die zweite Klasse im ICE gewarnt.

Ein Bruchstück des Meteoriten, der am 6. Februar über Dänemark hinweggeflogen war. Foto: Emil Hougaard Bertelsen
de plus

Groß wie ein Golfball: Familie entdeckt Meteoriten-Teil

Kopenhagen/Rostock (dpa) - Nahe der dänischen Hauptstadt Kopenhagen sind am Wochenende Teile eines Meteoriten auf die Erde herabgestürzt.

AfD-Chefin Petry hatte gesagt, Polizisten müssten illegale Grenzübertritte von Flüchtlingen notfalls auch mit der Schusswaffe verhindern. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv
de plus

Stadt Augsburg untersagt AfD-Chefin Petry Rede im Rathaus

Augsburg (dpa) - Nach ihren umstrittenen Äußerungen zum Schusswaffengebrauch an der Grenze hat Augsburg der AfD-Chefin Frauke Petry das angedrohte Hausverbot im historischen Rathaus ausgesprochen.

Ein von Kieler Wissenschafltern entwickeltes Analysegerät wird mit einem Chip mit Bio-Markern geladen. Foto: Carsten Rehder/Archiv
de plus

Wegwerf-Labore für das schnellere Erkennen von Krankheiten

Kiel (dpa) - Auf den ersten Blick erweckt der Wegwerf-Chip nicht den Eindruck eines angehenden Hightech-Produkts. Das von Forschern der Kieler Christian-Albrechts-Universität (CAU) entwickelte durchsichtige Plastikplättchen hat es aber in sich.

Textanzeige
Kredit online beantragen und dabei sparen – jetzt auf Finanzcheck.de vergleichen.
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG