Startseite
  • +++ Hessisch Oldendorf: Grundwasser mit Nitraten belastet +++
  • +++ Rinteln: Erzieher demonstrieren für höheres Gehalt +++
  • +++ Verkehrsunfall in Krankenhagen +++
  • +++ Fahrraddiebstahl in der Steinberger Straße +++
  • +++ Bückeburger SPD mahnt mehr Wahlbeteiligung an +++
  • +++ Krippe "Zum Gänseblümchen" und Kindergarten "Klabauternest" streiken am Freitag +++
  • +++ Bückeburg: Schulausschuss für zwei neue Sozialarbeiter an Grundschulen +++
  • +++ Sachbeschädigung/Zeugenaufruf +++
  • +++ Spielplatzdach kaputt gemacht +++
  • +++ Diebstahl aus Lagerhalle +++

Wald (ID: 1239331)

Lauenau. Das Haus, in dem am Mittwoch die Lauenauerin Ines K. getötet wurde, ist am Freitag noch einmal von der Polizei durchsucht worden. Zwölf Beamte forschten dort nach weiteren Spuren. Neue Erkenntnisse zu der Gewalttat gab die ...

Vehlen/Gelldorf. Wenn alles weiterhin nach Plan läuft, dann nimmt das in der Vehlener Feldmark entstehende Großklinikum nach zweieinhalbjähriger Bauzeit im Dezember 2016 seinen Betrieb auf. Innerhalb von nur einer Woche – ...

Rinteln (dil). Der Druck auf den Landkreis Schaumburg, Flüchtlinge unterzubringen, hält unvermindert an, und am privaten Wohnungsmarkt gibt es nicht genügend Angebot. „Wir haben uns deshalb vom Bund drei Häuser in der ...











Bild des Tages

Rush hour

Rush hour: Fußgänger auf einer Straßenkreuzung in Tokio. Foto: Kimimasa Mayama

weitere Bilder

Bildergalerien

de plus

Neuauflage von "Bückeburg erleben"

Bückeburg. Es ist ein Erfolg: Das Magazin und die App „Bückeburg erleben“.

de plus

Kochen für die Olympiade

Bückeburg. Wenn in der Jägerkaserne eine weiße Fahne mit aufgedruckter Kochmütze den deutschen Nationalfarben an einem der Fahnenmasten weht, dann bedeutet dies, dass wieder eine besondere „Truppe“ vor Ort ist ...

de plus

Mercedes rast unter Lkw

Meerbeck. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Donnerstag Nachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Kreuzung von Hauptstraße und L 372 am Ortseingang von Meerbeck ereignet. Ein Mercedes ist aus bisher unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten ...

e-Paper

Video & Foto

Magazine

Überregionales

Tim Siedschlag (l) von Holstein Kiel und der Münchner Maximilian Wittek kämpfen um den Ball. Foto: Daniel Bockwoldt
de plus

Keine Vorentscheidung: Kiel gegen 1860 München torlos

Kiel (dpa) - Der TSV 1860 München ist der Rettung in der 2. Fußball-Bundesliga einen Schritt näher gekommen. Im ersten Relegationsspiel erkämpfte sich 1860 beim starken Drittligisten Holstein Kiel ein verdientes 0:0 und kann mit einem Heimsieg am 2. ...

Joseph Blatter konnte sich zum fünften Mal in der Präsidentenwahl durchsetzen. Foto: Patrick Seeger
de plus

Blatter weiter Regent des Weltfußballs

Zürich (dpa) - Joseph Blatter bleibt der Herrscher der Fußball-Welt. Doch sein Thron hat kräftig gewackelt. Mit seinem untrüglichen Machtinstinkt hat der heftig kritisierte FIFA-Präsident nach dem jüngsten Skandal alle Angriffe abgewehrt.

Wolfgang Niersbach wurde in das Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes aufgenommen. Foto: Patrick Seeger
de plus

DFB-Chef Niersbach in FIFA-Exko - «kein WM-Boykott»

Zürich (dpa) - DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ist in das Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes aufgenommen worden. Der Einzug in das umstrittene Gremium beim FIFA-Kongress in Zürich als Nachfolger von Theo Zwanziger stand durch die Wahl beim ...

Für Blatter stimmten 133 Delegierte, für al-Hussein 73. Foto: Patrick B. Kraemer
de plus

Prinz Ali bin al-Hussein gibt auf

Zürich (dpa) - Joseph Blatter bleibt der Herrscher der Fußball-Welt. Doch sein Thron hat kräftig gewackelt. Mit seinem untrüglichen Machtinstinkt hat der heftig kritisierte FIFA-Präsident nach dem jüngsten Skandal alle Angriffe abgewehrt.

Kotzias: «Wie kann man eine Europäische Union haben ohne Griechenland?» Foto: Sergei Chirikov/Archiv
de plus

Außenminister Kotzias sieht Griechenland von Europa erpresst

Köln (dpa) - Griechenland wird nach den Worten seines Außenministers Nikos Kotzias von der Europäischen Union erpresst. «Was läuft, ist Druck», sagte Kotzias am Freitagabend beim Philosophie-Festival Phil.Cologne in Köln.

Figo kritisiert Wiederwahl: «Der Fußball hat verloren»

Zürich (dpa) - Luis Figo hat die Wiederwahl von Joseph Blatter als FIFA-Präsident mit deutlichen Worten kritisiert.

Seit Wochen spielt sich in Südostasien ein ähnliches Flüchtlingsdrama ab wie im Mittelmeer. Foto: Myanmar Information Ministry
de plus

Südostasien will Flüchtlingen mit Jobs und Bildung helfen

Bangkok (dpa) - Mit mehr Jobs, Bildung und einer besseren medizinischen Versorgung sollen neue Flüchtlingsdramen in Südostasien verhindert werden. Darauf einigten sich die Teilnehmer einer internationalen Konferenz in Bangkok in einer ...

Schwierige Situationen hat Blatter in seinen 40 Jahren bei der FIFA en masse überstanden. Foto: Sebastiao Moreira/Archiv
de plus

Porträt: Bergspezialist Blatter weicht nächster «Lawine» aus

Zürich (dpa) - Die Zukunft des Welt-Fußballs ist 79 Jahre alt, maximal skandalerprobt und wird rund um den Globus entweder extrem verehrt oder extrem verachtet. Joseph Blatter steht in seiner fünften Amtszeit als FIFA-Chef aber vor riesigen ...

Hintergrund: Blatter sticht zum dritten Mal Gegenkandidaten aus

Zürich (dpa) - Bei der Wahl für seine fünfte Amtszeit als FIFA-Präsident hat sich Joseph Blatter beim Kongress in Zürich zum dritten Mal gegen einen anderen Kandidaten durchgesetzt.Der Schweizer musste beim 133:73-Votum der FIFA-Mitgliedsverbände im ...

Der Angeklagte Sanel M. (r) wird in einen Sicherheitssaal des Darmstädter Landgerichts geführt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 18-jährigen Körperverletzung mit Todesfolge vor. Foto: Boris Roessler
de plus

Verteidiger hält Richter in Tugce-Prozess für befangen

Darmstadt (dpa) - Die Verteidigung im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce hat einen Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter gestellt.

Ein Börsenhändler spiegelt sich im Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen
de plus

Sorge um möglichen «Grexit» schickt Dax auf Talfahrt

Frankfurt/Main (dpa) - Die Sorge um einen möglichen «Grexit» hat die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Freitag weiter in die Defensive gedrängt.

Erst ein Handschlag zweier Präsidenten, nun konkrete politische Schritte: Havanna wird nach Obamas Willen nach Jahrzehnten von der Terrorliste gestrichen. Foto: Estudios Revolucion/Archiv
de plus

USA streichen Kuba von ihrer Terrorliste

Washington (dpa) - Die USA haben das sozialistische Kuba nach 33 Jahren von ihrer Terrorliste gestrichen. Dies hat Außenminister John Kerry endgültig entschieden. Damit fällt ein weiteres Hindernis für die im Dezember begonnene diplomatische ...

Bei dem schweren Hacker-Angriff auf das deutsche Parlament gelang es den Tätern, an Daten zu kommen. Foto: Jana Pape/Symbol
de plus

Bundestag: Hacker griffen bei Cyberattacke Daten ab

Berlin (dpa) - Bei der jüngsten und bisher schwersten Cyberattacke auf den Bundestag ist es den Hackern gelungen, Daten zu stehlen. Es seien «mittlerweile vereinzelte Datenabflüsse festgestellt worden», sagte ein Sprecher der Bundestagverwaltung am ...

Handschlag zwischen dem palästinensischen Verbandschef Dschibril Rajoub (M.) und seinem israelischen Amtskollegen Ofer Eini. Foto: Patrick B. Kraemer
de plus

Palästina und Israel: Handschlag statt FIFA-Ausschluss

Zürich (dpa) - Die pikante Abstimmung über den Antrag von Palästinas Fußball-Verband für einen Ausschluss Israels ist FIFA-Präsident Joseph Blatter in letzter Sekunde erspart geblieben.

Versuchen chinesische Unternehmen, mit illegalen Mitteln, Anti-Dumping-Zölle zu umgehen? Foto: How Hwee Young/Archiv
de plus

EU wirft China Trickserei bei Solar-Exporten vor

Brüssel (dpa) - Chinesische Unternehmen versuchen nach Einschätzung der EU-Kommission, mit illegalen Mitteln Anti-Dumping-Zölle für Solarprodukte zu umgehen. Der deutsche Hersteller Solarworld habe in einer Beschwerde hinreichende Beweise dafür ...

Textanzeige
Sie planen einen Mallorca Urlaub? Finden Sie tolle Angebote auf Sonnenklar.tv!
Textanzeige
Kredit online beantragen und dabei sparen – jetzt auf Onlinekredite24.org vergleichen.
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG