Startseite

Stadthagen/Landkreis (pk). Schaumburg ist bunt, weil es in allen Kommunen und Gemeinden Migranten gibt, die das gesellschaftliche Bild vom Landkreis maßgeblich mitprägen – ethnisch, kulturell und religiös. Einen ...

Rinteln (dil). Im Stadtarchiv erforscht Jan Hühnerberg aus Hameln derzeit für seine Doktorarbeit in Geschichte die Zu- und Abwanderungsbewegungen in Rinteln vor, während und anch dem ersten Weltkrieg.

Landkreis/Rinteln (cok). Wer Krakauer liebt, also die speziellen polnischen Bratwürstchen, der sollte eines der Lebensmittelgeschäfte von Jolanda und Andreas Walachnia aufsuchen. „Es gibt ja nicht nur eine Sorte davon, wie die ...









Bild des Tages

Schwertransport

Schwertransport: Im afghanischen Herat hat ein Mann seinem Esel eine beeindruckende Menge an Last aufgebürdet. Foto: Jalil Rezayee

weitere Bilder

Bildergalerien

de plus

A2: Schon wieder Lkw-Brand

Rehren/Eilsen (thm). Wieder ist auf der Autobahn 2 ein Lkw in Flammen aufgegangen. Gestern gegen 1.30 Uhr am Morgen hat es ein Gespann aus Zugmaschine und Hänger erwischt, welches in Fahrtrichtung Hannover unterwegs war und einige Kilometer ...

de plus

„Eigentlich existiere ich gar nicht“

Landkreis/Stadthagen (pk). Aus Scham will Haki M. (47) aus Stadthagen nicht, dass sein voller Name in der Zeitung steht. Er schämt sich für seine Staatenlosigkeit. „Ich fühle mich beiseitegeschoben“, sagt er. Staatenlose ...

de plus

Hunderte singen im Blumenwall

Rinteln (dil). Hunderte überwiegend ältere Freunde von Chorgesang und handgemachter Musik haben einen schönen Tag im Blumenwall verbracht. Bei Sonne, Wind, Erbsensuppe, warmen und kalten getränken genossen sie das Blumenwallfest ...

e-Paper

Video & Foto

Magazine

Überregionales

de plus

Kriminalität im Netz nimmt weiter zu

Berlin (dpa) - Gehackte Rechner, geklaute Daten, geplünderte Konten: Die Kriminalität im Internet nimmt zu. Das Bundeskriminalamt registrierte 2013 einen Zuwachs an Fällen von Computersabotage, Erpressung von Internetnutzern und Betrug beim ...

de plus

Lufthansa hofft auf Verhandlungen mit Piloten ohne Streik

Frankfurt/Main (dpa) - Im Tarifkonflikt mit den Lufthansa-Piloten hofft die Fluggesellschaft auf Verhandlungen ohne zeitgleiche Streiks.

de plus

Ecclestone zu Mittelmeer-GP: «Griechen scharf darauf»

Athen (dpa) - Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone liebäugelt mal wieder mit einem Grand Prix in Griechenland. Die Strecke soll im Großraum der Hafenstadt Piräus entstehen.

de plus

Russland sagt bei neuem Hilfskonvoi enge Zusammenarbeit zu

Moskau (dpa) - Im Streit um russische Hilfslieferungen für die Ostukraine hat der Kreml erneut eine enge Zusammenarbeit mit dem Internationalen Roten Kreuz und der Führung in Kiew zugesagt.

de plus

DIW sieht Rezessionsgefahr in Deutschland

Berlin (dpa) - Deutschland könnte aus Sicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in eine Rezession abrutschen.

de plus

Schaeffler mit Rekordumsatz

Herzogenaurach (dpa) - Der Wälzlagerspezialist Schaeffler hat im ersten Halbjahr einen Rekordumsatz erzielt.

de plus

Gruner + Jahr auf Sparkurs - 400 Stellen fallen weg

Hamburg (dpa) - Das Medienhaus Gruner + Jahr, das Zeitschriften wie «Stern», «Brigitte» und «Geo» herausgibt, streicht in den kommenden drei Jahren rund 400 Arbeitsplätze in Deutschland.

de plus

Davutoglu wird Erdogans Nachfolger als Regierungschef

Ankara (dpa) - Mit einem Sonderparteitag in Ankara macht die türkische Regierungspartei AKP den Weg für Ahmet Davutoglu als künftigen Ministerpräsidenten frei. Der bisherige Außenminister soll heute zum Nachfolger des scheidenden Parteichefs Recep ...

de plus

Gewinn bei EWE bricht um fast 90 Prozent ein

Oldenburg (dpa) - Der milde Winter und sinkende Strompreise haben den Gewinn des Oldenburger Energieversorgers EWE erheblich schrumpfen lassen.

de plus

WHO: Beispiellose Infektionsrate unter Ärzten und Pflegern

Genf/Paris/Freetown (dpa) - Bei der Ebola-Epidemie in Westafrika haben sich medizinische Helfer in beispiellosem Ausmaß mit dem Virus infiziert.

de plus

Ebola-Patient aus Westafrika wird in Hamburg behandelt

Hamburg (dpa) - Erstmals behandeln Ärzte in Deutschland einen an Ebola erkrankten Menschen. Ein Spezialjet mit dem infizierten Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an Bord landete am Vormittag auf dem Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel.

de plus

Ebola-Patient in Hamburg eingetroffen

Hamburg (dpa) - Erstmals behandeln Ärzte in Deutschland einen an Ebola erkrankten Menschen. Ein Spezialjet mit dem infizierten Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an Bord landete am Vormittag auf dem Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel.

de plus

Verfahren gegen IWF-Chefin Lagarde in Frankreich

Paris (dpa) - Gegen IWF-Chefin Christine Lagarde hat die französische Justiz ein Verfahren wegen Fahrlässigkeit eröffnet.

de plus

Stichwort: Ebola-Virus

Berlin (dpa) - Das Ebola-Virus gehört zu den gefährlichsten Krankheitserregern der Welt. Es löst hämorrhagisches - mit Blutungen einhergehendes - Fieber aus.

de plus

Hintergrund: Sonderisolierstationen

Berlin (dpa) - Ebola-Patienten könnten in Deutschland an verschiedenen Orten behandelt werden. Hierzulande gibt es etliche Zentren mit Sonderisolierstationen für Menschen mit Verdacht auf hochansteckende, lebensbedrohliche Krankheiten.

Textanzeige
Sie planen einen Mallorca Urlaub? Finden Sie tolle Angebote auf Sonnenklar.tv!
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG