Startseite
  • +++ Stadthagen: Pkw durchbricht Geländer +++
  • +++ Stadthagen: Fahrradfahrer übersieht Rollerfahrer +++
  • +++ Ab 30. August Sanierung der Kreisstraße 6, Kreisstraße 85 OD Langenfeld und Lan-desstraße 443 Rehren +++
  • +++ Bückebrug: 81-Jähriger begeht Unfallflucht +++
  • +++ Obernkirchen: Pokémon-Treffen ruft Polizei auf den Plan +++
  • +++ Auetal: Mokickfahrer übersieht Harley +++
  • +++ Rinteln: In einer Woche zweimal ohne Führerschein erwischt +++
  • +++ Rinteln: Mofa geklaut +++
  • +++ Rinteln: Schlüssel passt nicht, Polizei alarmiert +++
  • +++ Rinteln: Mann (21) prügelt vor Happy Night auf Polizisten ein +++

BÜCKEBURG. Vor allem Fans der etwas härteren Gangart sind beim „Rock’n Booze“-Open Air der „Schraubbar“ auf ihre Kosten gekommen. Gleich vier Bands drehten richtig auf - und machten ordentlich Krach.

EVESEN. „Entwicklung ländlicher Raum – wohnen, leben, arbeiten“ hat das Motto einer von der IG Bäuerliche Landwirtschaft (Igel) im Hofcafé Peetzen 10 organisierten Podiumsdiskussion gelautet. Moderator Werner Dehne betrachtete die gut besuchte Veranstaltung als probate Möglichkeit, gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

MINDEN. Gewagt und gewonnen: Vier Jahre nach ihrer Gründung und anderthalb Jahre nach ihrem endgültigen Durchbruch in der Mittelalter-Musikszene hat sich die Band Waldkauz in Minden der Bewährungsprobe eines ersten, großen Solo-Konzerts unter freiem Himmel gestellt.

RÖCKE. Im TSC Blau-Gold Röcke gab es kürzlich ein besonderes Jubiläum zu feiern – ein langjähriges Mitglied wurde 90 Jahre alt.







Bild des Tages

Wassermangel

Wassermangel: Die anhaltende Hitze der vergangenen Tage sorgt für ein ausgetrocknetes Flussbett am Ufer der Elbe in Dresden. Foto: Sebastian Kahnert

weitere Bilder

Bildergalerien

e-Paper

Kommentare

Video & Foto

Magazine

Überregionales

Plastikmüll, CO2, Atombomben - Forscher wollen wegen der beispiellosen menschlichen Einflüsse auf die Erde das Menschen-Zeitalter ausrufen - das «Anthropozän». Foto: Hendrik Schmidt
de plus

Experten wollen neues Erdzeitalter «Anthropozän» einführen

Kapstadt/Berlin (dpa) - Forscher wollen wegen der beispiellosen menschlichen Einflüsse auf den Planeten ein neues Erdzeitalter ausrufen. Demnach leben wir derzeit im Anthropozän (Menschen-Zeitalter).

Gegenspieler: Horst Seehofer und Angela Merkel. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv
de plus

Merkels Kanzlerkandidatur von Seehofers Gnaden?

Berlin (dpa) - Angela Merkel bleibt eisern. Nein, sie will sich noch nicht dazu äußern, ob sie bei der Bundestagswahl in einem guten Jahr erneut als Kanzlerkandidatin die Macht für die Union sichern will.

Ein Jahr vor der Bundestagswahl streiten die Grünen über eine mögliche shwarz-grüne Koalition. Foto: Uwe Anspach/Archiv
de plus

Grüner Flügelschlag

Berlin (dpa) - Ist schon wieder 2012? Ein Jahr vor der Bundestagswahl, und die Grünen streiten über Schwarz-Grün. Realos und Parteilinke beharken sich über Soziale Netzwerke und Medien. Für ein Zweierbündnis von SPD und Grünen sieht es in Umfragen nicht gut aus. Alles schon mal da gewesen. Oder?

Bundeskanzlerin Merkel steht am 28. August in Berlin während des Tages der offenen Tür der Bundesregierung inmitten von Bürgern im Bundeskanzleramt. Foto: Rainer Jensen
de plus

Die CDU und ihre Sorge vor einer Merkel als «lahme Ente»

Berlin/München (dpa) - Ist die Kanzlerin eine lahme Ente? So nennt man in den USA einen Präsidenten oder Politiker, der zwar noch im Amt ist, aber nicht wieder gewählt werden kann, will oder darf - und deswegen bereits als handlungsunfähig gilt.

Pal Dardai hofft auf einen Wiederholungseffekt. Foto: Soeren Stache
de plus

Dardai hofft nach Sieg auf Wiederholungs-Effekt bei Hertha

Berlin (dpa) - Mit dem Abstand einer Nacht ordnete Hertha-Trainer Pal Dardai den aufregenden Saison-Auftaktsieg schon wieder ganz rational ein.

Inzwischen beherrscht Flixbus den Markt für Fernbusse mit rund 80 Prozent Anteil. Foto: Julian Stratenschulte
de plus

Studie: Kleinere Busfirmen profitieren von Fernbusgeschäft

Berlin (dpa) - Mittelständische Busunternehmen profitieren einer Studie zufolge von der Liberalisierung des Fernbusmarkts - trotz des harten Preiskampfs.

Ein Jahr lang hat die Geophysikerin Christiane Heinicke auf einem Vulkan gelebt. Foto: Carmel Johnston/TU Ilmenau/dpa
de plus

Deutsche lebte ein Jahr wie auf dem Mars

Honolulu (dpa) - Willkommen zurück auf der Erde: Ein Jahr lang haben die deutsche Wissenschaftlerin Christiane Heinicke und fünf Kollegen wie auf dem Mars gelebt. Nun ist das entbehrungsreiche Experiment am Hang des Vulkans Mauna Loa auf Hawaii zu Ende.

Die Flaute bei den Tarifabschlüssen ist leichter verkraftbar, weil im beobachteten Zeitraum die Verbraucherpreise nur minimal gestiegen sind. Foto: Arno Burgi
de plus

Tarifverdienste im zweiten Quartal nur wenig gestiegen

Wiesbaden (dpa) - Die Verdienste der deutschen Tarifbeschäftigten sind im zweiten Quartal nicht in den Himmel gewachsen. Einschließlich der Sonderzahlungen lagen die Entgelte um 0,9 Prozent über dem Wert aus dem Vorjahresquartal, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Im Fokus wird vom 2. bis zum 7. September unter anderem die Vernetzung der Unterhaltungs- und Hausgeräte stehen. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv
de plus

IFA präsentiert sich als Leitmesse der Elektronikbranche

Berlin (dpa) - Die Branche der Unterhaltungselektronik startet mit Optimismus in die diesjährige IFA in Berlin. Wie der jüngste Cemix-Index in dieser Woche zeigte, hält sich das Geschäft im ersten Halbjahr mit einem leichten Minus von 2,3 Prozent relativ stabil.

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel (l) spricht während des ZDF-Sommerinterviews mit Journalist Thomas Walde. Foto: KS-Fotografie/Karsten Socher/ZDF/dpa
de plus

Wirtschaftsverbände kritisieren Gabriel für TTIP-Abgesang

Frankfurt/Main (dpa) - Wirtschaftsverbände üben scharfe Kritik am Abgesang von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) auf das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen den EU und den USA.

Viele Menschen informieren sich auf der IFA in Berlin über neue TV-Geräte, Smartphones, Tablets und Hausgeräte. Foto: Rainer Jensen
de plus

IFA: Verbraucher haben großes Interesse an neuen Produktkategorien

Berlin (dpa) - Die Elektronikmesse IFA in Berlin wartet in diesem Jahr neben traditionellen Produkten wie TV-Geräten, Smartphones, Tablets und Hausgeräten auch mit vielen neuen Kategorien auf.

Ein Händler spiegelt sich in der Börse in Frankfurt am Main in einem Logo des Dax. Foto: Fredrik von Erichsen
de plus

Unsicherheit über US-Zinswende setzt Dax unter Druck

Frankfurt/Main (dpa) - Die anhaltende Unsicherheit über den nächsten US-Zinsschritt hat dem deutschen Aktienmarkt zu Wochenbeginn zu schaffen gemacht.

Eine Puppe mit einem Burkini steht im Schaufenster eines Berliner Sanitätshauses. Der französische Innenminister Bernard Cazeneuve findet, dass ein Anti-Burkini-Gesetz verfassungswidrig wäre. Foto: Sophia Kembowski
de plus

Pariser Innenminister: Anti-Burkini-Gesetz verfassungswidrig

Paris (dpa) - Der französische Innenminister Bernard Cazeneuve hat vor den Auswirkungen eines von der Opposition geforderten Anti-Burkini-Gesetzes gewarnt.

Als Achtjährige hat eine Neuseeländerin eine Flaschenpost losgeschickt. Nach 21 Jahren kam die Antwort. Foto: Friso Gentsch/Symbolbild
de plus

Flaschenpost in Neuseeland nach 21 Jahren angeschwemmt

Wellington (dpa) - Mit acht Jahren hat Courtney Stevenson in Neuseeland eine Flaschenpost ins Meer geworfen. 21 Jahre später hat sie jetzt eine Antwort bekommen: Ihre Botschaft in einer kleinen Limo-Flasche wurde jetzt 830 Kilometer weiter östlich an einem Strand angespült.

Der Pharma-Konzern Stada sucht nach neuen Vorstandsmitgliedern. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv
de plus

Nach Aufsichtsrats-Revolte: Stada sucht neue Vorstände

Bad Vilbel (dpa) - Nach der spektakulären Abwahl seines Aufsichtsratchefs intensiviert der Pharma-Konzern Stada die Suche nach neuen Vorstandsmitgliedern. Der noch unter dem abgewählten Aufsichtsratsvorsitzenden Martin Abend angeschobene Prozess werde intensiv verfolgt, sagt ein Unternehmenssprecher.

Textanzeige
Kredit online beantragen und dabei sparen – jetzt auf Finanzcheck.de vergleichen.
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG